Equine Diplom Osteopath Julia Bultmann spricht über die positive Auswirkung des Vitafloors auf ihr Pferd.

Jan 27, 21

Equine Diplom Osteopath Julia Bultmann spricht über die positive Auswirkung des Vitafloors auf ihr Pferd.

"Ich stehe hier mit Tino, das ist ein 7 jähriges Dressurpferd. Den wir jetzt die letzten Wochen regelmäßig auf dem Vitafloor hatten. Ich selbst bin diplomierte Pferdeosteopathin und hatte jetzt die Chance es selbst einmal auszuprobieren. Die letzte Zeit ist mir ganz besonders aufgefallen, dass sich unsere Aufwärmphase deutlich verändert hat. Er ist von Anfang an deutlich lockerer, zufriedener und stabiler.

Stabilität ist grundsätzlich immer ein Thema gewesen, weil er ein Pferd ist mit einem sehr großen Bewegungsablauf ist und viel Schwung. Er zeigt zusätzlich zu einer Hypermobilität und das ist für ihn schwierig dabei stabil zu bleiben. Ich habe das Gefühl dass ihm der Vitafloor sehr viel hilft stabiler zu bleiben. Der Vitafloor spricht durch die Vibration die Tiefenmuskulatur, dies hilft Tino nicht nur stabiler zu bleiben sonder macht ihn dadurch auch deutlich zufriedener."

Julia Bultmann

Das Video zum Interview finden Sie unter diesem Link:

https://www.youtube.com/watch?v=sqajgBUzRWc&feature=emb_logo 

 

Leave a Comment

Name
Email
Comment